SAVVY Telematic Systems AG

Give us a call:
+41 52 633 46 00

Bahn und Schienengüterverkehr

Die Anforderungen an Betrieb und Unterhalt von Güterwagen sind vielfältig und anspruchsvoll. Die Überwachung des Transportfortschritts im internationalen Verkehr, die Einhaltung von Sicherheits- und Wartungsvorschriften oder Maximierung der Wagenverfügbarkeit sind grosse Herausforderungen.

Savvy Telematic Systems bietet ein umfangreiches, modular aufgebautes Management System, bestehend aus mobilen Telematik-Geräten zur Datenerfassung und einer Internet-basierten Backend Software zur Optimierung aller relevanten Abläufe.

Die Telematik-Geräte sind speziell für den anspruchsvollen Bahnbetrieb entwickelt, ermöglichen über 10 Jahre autonomen, wartungsfreien Betrieb und können problemlos aussen oder im Wageninnern montiert werden.

Die Savvy-Systemlösung für den Schienenverkehr umfasst folgende Komponenten:

  • Laufleistungserfassung
    Neben der Erfüllung der gesetzlichen Auflagen ermöglicht eine genaue Laufleistungserfassung ein effizientes Flottenmanagement. Die einzelnen Wagen können optimal eingesetzt und nutzungsabhängig, zum richtigen Zeitpunkt zur Revision disponiert werden.

  • Schock-Detektion
    Schäden an Geleisen, defekte Puffer, oder unsachgemäße Behandlung des Güterwagens führen zu Schäden am Rollmaterial und Transportgut. Die 3-Achsen Stoß-Detektion registriert alle Ereignisse mit Zeitpunkt und Position und ermöglicht so Rückschlüsse auf den möglichen Verursacher.

  • Tracking & Tracing
    Informationen über den Transportfortschritt oder den genauen Aufenthaltsort im internationalen Einzelwagenladungsverkehr sind oft nicht aktuell oder unzuverlässig. Savvy CargoTrac liefert alle wichtigen Informationen in Echtzeit. Weicht ein Transport vom Soll ab oder bleibt ein Wagen zu lange in einer Zwischenstation stehen, wird der zuständige Disponent sofort informiert. Die Wagenübersicht erlaubt eine effiziente Neudisposition nach Abschluss eines Transports und die Umlaufzeiten können erheblich reduziert werden.

  • Automatische Bestandskontrolle
    Die automatische Bestandskontrolle gibt einen tagesaktuellen Überblick über den Bestand an verschiedenen Wagentypen in den relevanten Stationen und Werkstätten. Die übersichtlichen Reports können ergänzt werden durch weitere nützliche Angaben wie Aufenthaltszeiten, verbleibende Laufleistung etc.

  • Flottenmanagement
    Kurze Revisionszeiten und optimierte Disposition tragen zu einer höheren Wagenverfügbarkeit bei. Unsere Flottenmanagement-Lösung ermöglicht eine genaue Planung der Revision aufgrund der effektiven Laufleistung des aktuellen Standorts des Wagens. Das System erstellt zudem Statistiken über die effektiven Durchlaufzeiten einer Wagenrevision oder eines Wagenumlaufs. Damit schafft das System die Grundlagen für eine fundierte Prozessoptimierung mit dem Ziel die Wagenverfügbarkeit deutlich zu erhöhen.

  • Kühlwagenmanagement
    Das Telematikgerät Savvy FleetTrac überwacht bis zu 3 Temperaturzonen, Laderaumtür, den Dieselfüllstand und die Generator-Batteriespannung. Damit ist ein lückenloser Temperaturnachweis gewährleistet und Schäden infolge mangelhafter Kühlung gehören der Vergangenheit an.

 

 

 

 

Applikationen

  • Beladungserkennung
  • Laufleistungserfassung
  • Schock-Detektion
  • Tracking & Tracing
  • Automatische Bestandskontrolle
  • Flottenmanagement
  • Flachstellen-Detektion
  • Kühlwagenmanagement

 

Ihre Vorteile

  • Erfüllt alle Bahnnormen
  • Europaweiter Einsatzbereich
  • Einfache Montage
  • Schnelle Amortisation sowohl für Wagenhalter als auch Wagenbetreiber
  • Investitionssicherheit dank modular aufgebauten Lösungen

 

Passende Geräte

 

 

Informieren


Haben Sie nicht gefunden was Sie suchen? Blättern Sie in unserem Prospekt nach oder lassen Sie sich unverbindlich von unseren Experten beraten.

Prospekt Beratung